Trauer um Fredy Inauen

17.03.2023

Der TSV St. Otmar trauert um sein Ehrenmitglied Fredy Inauen

Mit grosser Trauer müssen wir mitteilen, dass Fredy Inauen, geb. 12. Mai 1943, am Donnerstag, 9. März 2023, verstorben ist. Er hat seinen Kampf gegen den Krebs, der ihn seit rund zwei Jahren geplagt hat, verloren. Er hat sich diesem Kampf mit viel Energie und Willen gestellt und konnte bis vor Kurzem seine Freunde treffen und unsere Spiele in der Kreuzbleichehalle verfolgen.

Mit Fredy verlieren wir einen Freund und Handball-Enthusiasten, der unserem Verein und dem Handball generell in seinem Leben viel gegeben hat. So durfte der TSV St. Otmar in vielfältiger Weise während vielen Jahren von seiner Unterstützung und tatkräftigen Mithilfe profitieren. Aufgrund seiner Verdienste wurde er vom Dachverein des TSV St. Otmar letztes Frühjahr zum Ehrenmitglied ernannt.

Wir entbieten seiner Frau Elsbeth und seiner Familie sowie seinen Freunden unser herzliches Beileid und sind im stillen Gedenken bei ihm. Wir behalten Fredy in bester Erinnerung und werden ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren.

Die Abdankungsfeier findet am Freitag, 24. März um 10.30 Uhr in der Katholischen Kirche in Arbon statt.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media