Ostschweizer Derby

24.11.2022

Der TSV St. Otmar empfängt den HSC Kreuzlingen (Sonntag, 27.11.22, 17 Uhr, Kreuzbleiche)

Die Ausgangslage im Ostschweizer Derby präsentiert sich spannend. Auf der einen Seite ist der TSV St. Otmar, der seit dem 8. Oktober auf ein Erfolgserlebnis wartet, auf der anderen Seite ist der HSC Kreuzlingen, der am 23. Oktober seinen ersten Sieg in der höchsten Liga holte und sich seither immerhin noch drei Punkte mehr auf sein Konto schreiben lassen konnte. Die erste Partie konnte der TSV St. Otmar mit 32:26 für sich entscheiden, wobei Ariel Pietrasik zehn Treffer erzielte. So ausgeglichen die Ausgangslage auch ist, der Druck ist beim TSV St. Otmar in diesem Vierpunktespiel sicherlich grösser. Verliert er gegen den Aufsteiger rutscht er unter den Strich. Und der HSC Kreuzlingen wird in diesem Derby besonders motiviert sein, kann er doch mit einem Sieg in der Tabelle an den St. Gallern vorbeiziehen. Der TSV St. Otmar muss alles in die Waagschale werfen, um endlich die Negativserie zu beenden. Dass er das Potential hat, ist unbestritten, er muss nur wieder den Kopf freibekommen, um dieses auch wirklich abrufen zu können. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media