Überzeugender Sieg

26.10.2020

Der TSV St. Otmar siegt gegen den HSC Suhr Aarau mit 31:24 (15:9).

Mit dem HSC Suhr Aarau stand dem TSV St. Otmar die abwehrstärkste Mannschaft der Liga gegenüber. Doch die St. Galler zeigten sich davon unbeeindruckt und stellten ihrerseits die eigenen Defensivqualitäten unter Beweis. So dauerte es fast neun Minuten, bis den Aargauern der erste Treffer gelang. Der TSV St. Otmar hatte bis dahin immerhin schon vier Mal getroffen. Zunächst verwaltete er diesen Vorsprung souverän, doch dann musste er den HSC Suhr Aarau wieder herankommen lassen und ihm in der 24. Minute gar den Anschlusstreffer zugestehen. Der TSV St. Otmar liess sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen und baute den Vorsprung wieder aus. Zur Pause stand es 9:15 und man durfte gespannt sein auf die Reaktion des Heimteams.
Doch diese blieb mehrheitlich aus, was auch an der Stärke des TSV St. Otmar lag. Er zeigte sich im Angriff sehr spielfreudig und liess den Ball in hohem Tempo zirkulieren, sodass sich immer wieder irgendwo die Lücke auftat. Dazu kam, dass sich die Chancenauswertung durchaus sehen lassen konnte. Doch auch in der Verteidigung vermochte er nach wie vor zu überzeugen. So sah sich Misha Kaufmann, der Trainer des HSC Suhr Aarau, bereits acht Minuten nach Wiederanpfiff veranlasst, ein Team Time-Out zu nehmen, dies beim Stand von 12:19. Nur gerade knapp drei Minuten später, beim Stand von 12:21, sah er sich erneut gezwungen, seinen Spielern ins Gewissen zu reden. Trotzdem stand es kurze Zeit später 14:24. Doch dann konnte das Heimteam eine kurze Schwächephase der St. Galler nutzen und den Rückstand auf fünf Treffer reduzieren (52. Minute). Der TSV St. Otmar fand jedoch schnell wieder in die Spur und gewann am Ende hochverdient mit 24:31. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media