Saisonende

11.04.2018

Der TSV St. Otmar verliert auch das dritte Viertelfinalspiel gegen Pfadi Winterthur.

Die Geschichte der dritten Playoff-Viertelfinalpartie gegen Pfadi Winterthur ist schnell erzählt: Pfadi Winterthur übernimmt gleich zu Beginn die Führung und baut diese kontinuierlich aus. Zur Pause liegen die Gastgeber mit 16:6 in Front. Auch in der zweiten Halbzeit sind die Winterthurer den St. Gallern in allen Belangen klar überlegen. Die Gegenwehr der Otmärler hält sich in Grenzen, so dass Pfadi Winterthur problemlos und ohne glänzen zu müssen zu einem klaren und auch in dieser Höhe verdienten Erfolg kommt (36:19). Pfadi Winterthur erreicht damit in nur gerade drei Partien die Halbfinals, für den TSV St. Otmar ist die Saison beendet.

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media