Auswärts gegen GC Amicitia Zürich

16.09.2017

Der TSV St. Otmar trifft am Sonntag um 16 Uhr in der Saalsporthalle auf GC Amicitia Zürich.

Nach dem Paukenschlag in Form der sofortigen Freistellung von Trainer Predrag Borkovic darf man gespannt auf das Auftreten des TSV St. Otmar in der Zürcher Saalsporthalle sein. Mit GC Amicitia Zürich treffen die Otmärler dort auf einen Gegner, der ebenfalls schon im Cup ausgeschieden ist (gegen das NLB-Team TV Möhlin) und die ersten beiden Meisterschaftsspiele verloren hat. Beide Teams stehen also unter Druck, beide wollen und müssen unbedingt die ersten Punkte holen. Für die Spieler des TSV St. Otmar heisst es, den Kopf frei zu bekommen und sich voll und ganz auf das Spiel zu konzentrieren. Es heisst aber auch von Beginn an top motiviert und aggressiv in das Spiel zu gehen und das eigene Potential abzurufen.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media