Letztes Spiel in der Saison 2016/2017

25.04.2017

Am Mittwoch (20.30 Uhr) stehen sich in der Sporthalle Kreuzbleiche der TSV St. Otmar und GC Amicitia Zürich gegenüber.

Am Mittwoch finden die beiden letzten Spiele in der Abstiegsrunde statt. Während die beiden Teams, die in St. Gallen gegeneinander antreten den Ligaerhalt bereits auf sicher haben, wird in Basel, wo der RTV 1879 Basel und Fortitudo Gossau aufeinander treffen, gegen den direkten Abstiegsplatz gekämpft. In der Partie zwischen dem TSV St. Otmar und GC Amicitia Zürich geht es noch darum, wer die Abstiegsrunde auf Platz 1 bzw. Platz 2 beenden wird. Der TSV St. Otmar wird aber nochmals alles geben, um sich vom eigenen Publikum mit einem Sieg aus der Saison zu verabschieden. Ein schwieriges Unterfangen, wenn man bedenkt, wie lang die Verletztenliste der St. Galler ist und die Tatsache berücksichtigt, dass dies bereits der dritte Ernstkampf innerhalb einer Woche ist.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media