Auswärts gegen den HC Kriens-Luzern

06.10.2016

Am Samstag kämpft der TSV St. Otmar in Luzern um den Anschluss ans Mittelfeld.

Während beim TSV St. Otmar alles darauf ausgerichtet ist, aus der Negativspirale heraus zu kommen, könnte es beim HC Kriens-Luzern kaum besser laufen. Die Innerschweizer überzeugten im bisherigen Saisonverlauf und können mit einem Sieg gegen den TSV St. Otmar punktemässig zum Spitzentrio aufschliessen. Der TSV St. Otmar wird alles daran setzen, dies zu verhindern. Er könnte seinerseits mit einem Erfolg den Abstand zur vorderen Tabellenhälfte verkürzen. Die Favoritenrolle liegt zwar klar beim Heimteam, wenn es den Otmärlern aber gelingt, den Kopf frei zu bekommen, liegt ein Sieg in Luzern absolut in Reichweite.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media