Spiel 1 in Schaffhausen

20.04.2016

Am Donnerstag (19.30 Uhr, BBC Arena) treffen sich Kadetten Schaffhausen und der TSV St. Otmar zum ersten Spiel in der Playoff-Halbfinalserie.

Kadetten Schaffhausen geht als klarer Favorit in die Halbfinal-Serie gegen den TSV St. Otmar. Doch die Otmärler haben durchaus das Potential den amtierenden Meister mehr als nur zu ärgern. Nach den Begegnungen in der Haupt- und der Finalrunde steht  es 2:2 Unentschieden. Alle Spiele waren dabei hart umkämpft und endeten mit knappen Resultaten. Beide Teams werden alles daran setzen mit einem Sieg in die Best-of-five Serie zu starten um so den Gegner bereits ein wenig unter Druck zu setzen. Viel wird dabei von der Tagesform abhängen. Der TSV St. Otmar muss weiterhin auf den verletzten Benjamin Geisser verzichten.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media