Auf zum Tabellenführer

18.12.2015

Für das letzte Spiel in der Hauptrunde muss der TSV St. Otmar nach Schaffhausen reisen.

Der TSV St. Otmar hat sich schon frühzeitig für die Finalrunde qualifiziert, kann also ohne Druck gegen Kadetten Schaffhausen antreten. Aber: im Hinblick auf die Qualifikation für die Playoffs wären Punkte in Schaffhausen durchaus willkommen. Der Tabellenführer hat noch eine offene Rechnung mit dem TSV St. Otmar zu begleichen (Niederlage in St. Gallen) und wird mit Bestimmtheit keine Weihnachtsgeschenke verteilen. Um gegen die Schaffhauser zu bestehen, muss auf Seiten des TSV St. Otmar eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zum Spiel gegen den RTV 1879 Basel erfolgen. Die Mannschaft muss von Beginn an bereit sein und die Aufgabe hoch konzentriert und top motiviert angehen.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media