LOVAT CUP: 6. Rang

24.08.2015

Der TSV St. Otmar kommt beim LOVAT CUP nicht über den 6. Rang

Am zweiten Turniertag musste der TSV St.Otmar zwei Niederlagen einstecken. Gegen das russische Team Medvedi Tchekhov fanden die Otmärler erst in der zweiten Halbzeit den Tritt. Die erste Halbzeit war geprägt von zu vielen technischen Fehlern und einer erneut mangelhaften Chancenauswertung. Die Steigerung in der zweiten Halbzeit konnte die 20:23 Niederlage aber nicht verhindern. Somit spielte der TSV St. Otmar nur um Platz fünf. Gegner war NLA-Konkurrent GC Amicitia Zürich. Erneut konnte der TSV St. Otmar sein wirkliches Potential nicht abrufen und musste sich deshalb mit 23:24 geschlagen geben.

Nach den guten Resultaten in der bisherigen Vorbereitung war die Ernüchterung nach diesem Turnier gross. Es gilt nun die richtigen Lehren und Schlüsse daraus zu ziehen.

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media