LOVATS CUP 2015

20.08.2015

Der TSV St. Otmar trifft am Wochenende in Yverdon auf starke Konkurrenz.

Der LOVATS CUP 2015 kann mit einem attraktiven Teilnehmerfeld aufwarten. Die Schweizer Teams treffen auf Teams aus Russland, Dänemark, Italien, Finnland und der Türkei. Der TSV St. Otmar ist in der Gruppe mit Medvedi Tchekhov, Nordsjaelland Handbold und US Yverdon. Eine Woche vor Meisterschaftsbeginn also eine ideale Standortbestimmung gegen starke ausländische Konkurrenz. Pikant ist auch der Umstand, dass in der anderen Gruppe mit Riihimäki Cooks der Europacupgegner des TSV St. Otmar im Einsatz steht.

LOVATS CUP 2015

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media