Zu Gast in Schaffhausen

14.02.2015

Der TSV St. Otmar trifft am Sonntag auswärts auf Kadetten Schaffhausen.

In der Hauptrunde ist dem TSV St. Otmar das Kunststück gelungen, Kadetten SH sowohl zu Hause als auch in Schaffhausen zu schlagen. Ob aller guten Dinge drei sind, wird sich morgen weisen. Trotz der beiden Niederlagen geht Kadetten SH aber aus klarer Favorit in die Partie gegen den TSV St. Otmar. Der amtierende Meister und Cupsieger hat seit der letzten Niederlage gegen die St. Galler nicht mehr verloren und konnte zudem am Donnerstag in der Champions League Selbstvertrauen tanken. Die Schaffhauser gewannen überraschend gegen das ungarische Topteam Szeged. Die Otmärler hingegen sind auf der Suche nach der Form, die sie zu Saisonbeginn hatten. Nach der Niederlage gegen Wacker Thun werden sie aber alles daran setzen, erstmals in der Finalrunde zu punkten. Und vielleicht gelingt ja in Schaffhausen der erhoffte Befreiungsschlag.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media