Endlich - Sieg in Zürich!

13.09.2013

Der TSV St. Otmar gewinnt in Zürich gegen GC Amicitia ZH nach einer hart umkämpften Schlussphase beide Punkte (27:26; 14:17).

Nach einer guten Startphase und einer 3:1 Führung mussten die Otmärler den Zürchern vier Tore in Serie zugestehen. Diese gaben in der Folge die Führung bis zur Pause nicht mehr ab. Immer wenn sich Otmar wieder auf gleiche Höhe herangekämpft hatte, zog GC Amicitia ZH wieder davon. Beim Seitenwechsel lagen die Otmärler mit drei Toren im Hintertreffen (14:17).

Nach der Pause vermochten die Zürcher den Vorsprung bis auf fünf Treffer auszubauen. Doch erneut kämpften sich die Otmärler heran, so dass es zu einer hart umkämpften Schlussphase kam. In dieser behielt der TSV St. Otmar das bessere Ende für sich. Der 27:26 Erfolg wurde entsprechend lautstark bejubelt.

 

Statistik

 

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media