Wer geht in der Playoff-Serie "best-of-five" in Führung?

23.04.2013

Der TSV St. Otmar bestreitet das erste Playoff-Halbfinalspiel auswärts in Thun.

Zumindest in das erste Halfinalspiel geht der TSV St. Otmar als klarer Aussenseiter. In den bisherigen Partien der laufenden Saison behielt nämlich immer das Heimspiel das bessere Ende für sich. Kann der TSV St. Otmar diese Serie durchbrechen? Gegen die starken Berner Oberländer dürfte dies ein schwieriges Unterfangen werden, zumal das Team von Martin Rubin mit dem Cupsieg zusätzlich an Selbstvertrauen gewonnen hat. Doch zu verstecken brauchen sich die St. Galler keineswegs. Vor allem die ersten Halbzeiten in den bisherigen Auswärtsspielen geben durchaus zu Hoffnung Anlass. Um aber auch einmal am Ende die Nase vorn zu haben, dürfen sich die Otmärler keine Schwächephase erlauben und müssen von Beginn an ihr Potential abrufen. Gelingt es ihnen aber an die Leistung der Partie gegen den BSV Bern Muri anzuknüpfen, darf der Mannschaft einiges zugetraut werden - auch eine Überraschung in Thun!

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media