Klarer Sieg des TSV St. Otmar

30.10.2011

Der TSV St. Otmar bestätigt seinen Aufwärtstrend. Er siegt gegen den HSC Suhr Aarau mit 29:24 (17:11).

(bj) Otmar übernahm von Beginn an das Spieldiktat und erwies sich als das klar stärkere Team. Der HSC Suhr Aarau konnte bis zum 9:7 noch einigermassen mit halten, doch mit einem Zwischenspurt vor der Pause erhöhte Otmar den Vorsprung auf sechs Treffer (17:11).

Nach dem Seitenwechsel baute Otmar den Vorsprung noch weiter aus (25:15). Doch dann nutzte Suhr Aarau ein leichtes Nachlassen der Otmärler. Sie erzielten fünf Tore in Serie und halbierten somit den Rückstand (25:20). Otmar fing sich dann rechtzeitig wieder auf und geriet nie in Gefahr das Spiel noch aus der Hand geben zu müssen. Am Schluss stand ein ungefährdeter 29:24 Erfolg zu Buche.

 

Sporthalle Kreuzbleiche, 400 Zuschauer

SR: Brianza/Lämmler

 

Otmar: Isenrich, Kindler; Engeler (3), Pendic (1), Christ, Fröhlich (2), Wild (1), Liniger (10/4), Usik (1), Matthiessen (2), Häni, Parolo (5), Hojc, Filip (4)

Suhr Aarau: Willimann, Wipf; Ekberg (3), Reichlin, Milasovic (1), Kaufmann (2), Sarac (3), Romann (1), Wessner, Stalder (2), Navarin (7), Schelbert (3), Strebel (2)

 

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media