U13 Spielturniere - 6. Spielturnier in Herisau, 21.01.24

24.01.2024

Spielmarathon erfolgreich

(BB) Die 14 nach Herisau mitgekommenen Spieler:innen hatten an diesem Sonntag einiges erlebt. Unter das Erlebte am ersten Spielturnier des neuen Jahres können beispielsweise zwei Spiele Otmar 1 gegen Otmar 2 oder auch 180 Minuten reine Spielzeit gezählt werden… unbestritten viel!

Doch wie kam dies überhaupt zustande? Man trat an diesem Turnier mit zwei Teams an, was bei der Anzahl von nur 14 Spieler:innen logischerweise mit sehr viel Spielminuten endete. Zudem stand im Spielplan zweimal das Spiel Otmar 1 gegen Otmar 2 an.

Als wären die Voraussetzungen nicht schon genug speziell, bestritt man das erste Spiel sogleich gegeneinander. Im 5 gegen 5 entstanden hinter der Abwehr riesige Löcher, welche beide Teams ohne ein Ansagen eines Spielzuges mit Flügeleinläufern auszunutzen wussten. Aber auch die Verteidigung überzeugte aufgrund der überragenden Arbeit auf den Beinen. Doch die Unsicherheit blieb. Schliesslich gab es keinen Vergleich mit einem anderen Gegner des Spielturniers. Er folgte… und noch einer folgte… und noch einer. Nach dem ersten Marathon von 4 Spielen in Serie der beiden Otmarteams, vielen automatischen Einläufern und teilweise schönem Zusammenspiel über mehrere Passstationen waren alle glücklich, eine zwanzigminütige Spielpause zu haben. Die Vergleiche gegen Herisau und Appenzell… meist gewonnen, wodurch die Pause noch schöner wurde. Nach einer weiteren internen Partie und dem zweiten Teil des Marathons fand sich das 2. Team als Tabellenführer und das 1. Team punktgleich mit dem Zweitplatzierten auf dem 3. Platz wider.

Die positiven Resultate sind das eine… der Fortschritt dabei viel wichtiger. Nach tausendmaligem „Breiter stoh“ klappte es im letzten Spiel endlich automatisch. Nach tausendmaligem „lueged au ufd Flügel“ klappte auch dies automatisch. Auch weiteres wurde tausendmal gesagt… und umgesetzt. Wichtig dabei waren die Erfolge… und sie kamen. Das automatische Klappen bleibt… ganz sicher.

Am Schluss müde waren: Olga, Arsema, Nicolas, Frederik, Samuel, Anna-Lea, Luis K, Bianca, Aritz, Alois, Joah, Giulio, Elia, Lean
Gecoacht haben: Balz und Akif

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media