U13PS1 - 9. Meisterschaftsspiel gegen HC Rover Wittenbach, 25.11.23

14.12.2023

Zusammen aus der Abwärtsspirale

(BB) Im Wissen, dass im Hinspiel nur wenig zum Sieg fehlte, wollte man die Revanche am Samstagabend unbedingt erfolgreich gestalten. Doch man wusste: Der Angriff von Rover ist überragend, die Deckung der Wittenbacher solide.

Wie man einen überragenden Angriff stoppen kann, wusste man von vergangenem Wochenende. Wie man eine solide Deckung knacken kann… schwierig. Der Angriff hatte es auch heute schwer. Das Anlaufen ohne Ball und aufs Tor besserte. Doch unerklärlicherweise wurden Spielzüge vergessen und schöne Kombinationen über mehrere Stationen waren Mangelware… schläfrig. Hängt dies mit dem spät stattfindenden Spiel statt? Mitnichten, hellwach und aktiv präsentierten sich die Otmärler in der Deckung. Abläufer wurden meist schön begleitet, 1 vs. 1 gewonnen und das Codewort “Ballherausprellen” wurde angewendet.
Durch die überragende Deckungsarbeit und einem sensationellen Torhüter ging es mit 14:11 für uns in die Pause. Das volle Selbstvertrauen und das Selbstverständnis, mit Vollgas aufs Tor zu gehen, war noch nicht zurück.
Es fehlte nicht viel, keine Frage. Doch das Quäntchen, es fehlte… und kam nicht, leider. Was kam denn auf? Verunsicherung, und wie. Doch die Frage des “Warum?” stellt sich dabei. Es ist unbegründet. Man blieb, insbesondere aufgrund der überragenden Deckungsarbeit, die 3 Tore im Vorsprung. Der Angriff war ähnlich wie in Halbzeit eins. Auch ein Timeout half nicht, es wurde nur noch schlimmer. Verunsicherung ging… Verzweiflung kam, gegenseitiges Unterstützen der Mitspieler fehlte. Als schliesslich der erlösende Schlusspfiff ertönte, war man wundersamerweise der Gewinner, trotz der mental katastrophalen 2. Halbzeit. Auch eine Leistung, notabene gegen den Tabellenführer. Gratulation!

Doch das “Warum?”, es muss uns beschäftigen. Schliesslich beförderte man sich selbst unnötigerweise schon mehrfach in eine Abwärtsspirale. Und aus einer solchen kommt man nur zusammen, als ganzes Team, wieder raus.

Gegen den Tabellenführer gewonnen haben: Nils, Saku, Julian, Younis, Maxime, Aurel, Ole, Maxim, Anton, Dion, Mats
Gecoacht haben: Balz und Uwe

Video / Video 1 / Video 2 / Video 3


Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media