U9: Spieltag AZ St. Gallen, 12.01.2020

14.01.2020

Zwei Teams standen im Einsatz

(SB) Dieses Mal gings für die kleinsten Gelb-Schwarzen früher los, als die Spieltage zuvor. Glücklicherweise fand der Anlass, organisiert vom SV Fides, im Athletikzentrum statt.
In der Softhandball-Gruppe konnte das letzte Spiel gegen SV Fides gewonnen werden. Die vier Partien davor gingen teils knapp verloren. Zwei Punkte mit Verbesserungspotential waren auszumachen: 1. Passen und Fangen ist für einen gepflegten Spielaufbau extrem wichtig. Gefühlt flog jeder zweite Pass in fremde Hände. 2. Die Tore sind beim Softhandball zwar klein, aber auch die Torhüter. Zahlreiche Würfe kamen direkt auf den Goalie. Also wird Werfen und Fangen in der nächsten Zeit unser Hauptthema im Training sein.
Die Gruppe «stark» musste notgedrungen (Organisationsfehler) auch Softhandball spielen. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen. Aber auch ein Spiel ohne Prellen, nach dem Motto «give and go» schadet nicht. Hier mussten sich die Jungs nur zweimal dem SV Fides geschlagen geben. Bei den «Roten» fiel, wie schon die Turniere zuvor, der Rechtaussen, intern «Fides-Blitz» genannt, durch seine Schnelligkeit und Wurfpräzision auf.

Team Softball Januar 2020
Team Softball Januar 2020
Team «stark» Januar 2020
Team «stark» Januar 2020

SHL-Team

SHL

Otmar total
Spielplan/Resultate aller Teams auf einen Blick

Liveticker (Otmar-Spiele)

OHA
Ostschweizer Handball Akademie

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media