U13-Challenger: Spieltag, 1. September 2019, Oberzil

07.09.2019

ALLER ANFANG IST SCHWER!

(AH) Unser U13 Challenger Jungs hatten am Wochenende den ersten Heimspieltag im Oberzil absolviert. Leider, aber auch mit einer gewissen Vorahnung gingen alle vier Spiele verloren.
Die Jungs haben tapfer gekämpft, werden es aber in diesem Jahr schwer haben in jedem Spiel bei den Challenger Turnieren mitzuhalten. Grund dafür ist, dass wir als Verein drei U13 Mannschaften aufgestellt haben und bei den Challenger Spieltagen auch öfters gegen stärkere Teams mit evtl. nur einer Mannschaft antreten müssen.
Nichtdestotrotz haben sich unsere U13 Challengers (die fast ausschliesslich aus dem jüngeren Jahrgang besteht) wacker geschlagen. Die kämpferische Einstellung hat gestimmt, kleinere gute Ansätze waren erkennbar, sodass wir im Training darauf aufbauen können.

U13 CH 07.09.19

Hinten von links: Carlos Richter, Nikola Vukicevic, Ilias Löhrer, Thadäus Sisay, Tiago Büchel, Flavio Beutler, Evan Kaljic, Andy Hafner (Coach)
Vorne von links: Emil Forrer, Carlos, Schönthal, Ramon Schoch, Nino Schönthal, Tim Berlinger

(HM) Damit Otmar diesen Spieltag organisieren konnte, brauchte es einige Helfer. Vielen Dank der Otmar-Beizli-Crew und den Kuchenspendern, vielen Dank den acht Jungschiedsrichtern und Zeitnehmern der U15 und ihrem Betreuer Peter Berger und vielen Dank den Zuschauern und den Besuchern des Otmar-Beizlis. Es war gelungener Anlass.

U13 CH_2 07.09.19

Vier der acht Jungschiedsrichter und -Zeitnehmer: Dominik Huber, Adrian Halbeisen, Noah Bolt, Habtom Araya

Otmar total
Spielplan/Resultate aller Teams auf einen Blick

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media