U19 Elite: Sieg zum Abschluss der Hauptrunde

02.05.2017

Die U19 Elite gewinnt auswärts in Bern nach einer guten Leistung verdient mit 36:26.

Faktisch ging es für beide Mannschaften um nichts mehr in diesem Spiel. Die Berner konnten durch den Sieg von Pfadi Winterthur nicht mehr Dritter werden, während sich die Otmärler schon länger für das Playoff-Final qualifiziert hatten.

Trotzdem war aus St. Galler Sicht klar, dass nur ein Sieg zählt, vor allem auch für das gute mentale Gefühl mit Blick auf die zwei Spiele gegen die Kadetten Schaffhausen.

Über das ganze Spiel gesehen, waren die Ostschweizer das bessere Team, was auch der relativ deutlich ausfallende Schlussstand zeigt. Dennoch machten es die Berner nicht einfach und stellten eine sehr variable und offensive Deckung auf den Platz, was immer wieder taktische Änderungen nötig machte. Aus anderer Perspektive gesehen, war das aber auch eine gute Übungsmöglichkeit für die Playoff-Spiele, da die Kadetten einen sehr ähnlichen Stil zu decken pflegen.

Das Playoff-Hinspiel, welches in St. Gallen in der Kreuzbleiche sein wird, findet voraussichtlich am Samstag, 13. Mai 2017 um 15.30 Uhr statt. Das Rückspiel in Schaffhausen ist noch nicht definitiv festgelegt, wird aber am 20. oder 21. Mai 2017 sein.

Die U19 würde sich über möglichst viele und lautstarke Zuschauer in St. Gallen und natürlich auch in Schaffhausen freuen. Wir brauchen Euch!!


Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Hauptsponsoren

Hirschautomobile
Lamborghini

Matchball

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Sponsoren/Partner

Geschäftsstelle

TSV St. Otmar Handball
Zürcherstrasse 188
9014 St. Gallen
skrtrttmrch
071 274 55 85
(Mo/Mi/Fr von 8.30-11.30 Uhr)
071 274 55 88

Newsletter

Social Media



Mobiliar Topscorer