U15I: Kantersieg

21.11.2018

Gegen den Tabellenletzten liessen die OHA-Jungs nichts anbrennen.

Am Sonntag empfingen die Ostschweizer den Tabellenletzten aus Säuliamt. Allen beteiligten war das Resultat (5:38) aus dem Hinspiel noch präsent. Dies drückte die Stimmung auf Seiten der Gegner. Die Junioren der OHA waren hingegen gut gelaunt und nahmen das Spiel von der ersten Minute ernst. In den ersten zehn Minuten war die Deckung immer noch unbesiegt. Das Spielgeschehen spielte sich eher auf der Seite der Heimmannschaft ab; lange erfolglose Angriffe des Gegners auf der einen Seite, kurze effiziente Gegenstösse von einzelnen Spielern und auch von der gesamten OHA-Einheit auf der anderen Seite. In fast jeder Spielminute gelang es dem Heimteam einen Treffer zu erzielen. Die Angriffsleistung war eine der besten, welche diese Saison dem Heimpublikum gezeigt wurde. Nahezu jeder Schuss aufs Tor war eine klare Torchance und gut herausgespielt. Ebenso schön zu sehen wie aus allen Positionen Tore erzielt wurden. Die Mannschaften verliessen das Spielfeld zur Pause beim Stand von 25:5.

Die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich wie die erste. Schnelle kurze Angriffe der OHA mit Torerfolg. Speziell zu erwähnen ist die Kombination von Rückraumspielern und deren Flügelspielern. Oftmals war es der Fall, dass die Kombination der Spieler die Qualität der Mannschaft aufgezeigt hat. Durch die klare Dominanz auf allen Positionen war es dem Trainerduo Joël Gianotti und Elias König möglich, alle Spieler nahezu gleich lange zum Einsatz zu bringen. Der Tabellenerste verabschiedet den Tabellenletzten mit 49:12 aus der Kreuzbleiche. Die Ostschweizer stehen nun mit einem Plus von 112 Toren nach sieben Spielen ohne Verlustpunkt verdient auf dem ersten Platz der Tabelle.

Joël Gianotti

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media