U11: Spieltag in Goldach

14.11.2017

Fortschritte sind deutlich erkennbar.

(hm) Da am gleichen Sonntag auch die Handball-Schüeleri in St. Gallen stattfand und rund die Hälfte unserer Spieler daran teilnahm, hatten wir nur ein U11-Team für den Spieltag vom 12. November 2017 gemeldet. Auftakt und Abschluss waren erfreulich, je ein Sieg gegen Kreuzlingen 2 und Forti Gossau 2. Das zweite Spiel gegen Goldach-Rorschach 2 endet nach spannendem Spielverlauf 8:8. Das dritte Spiel gegen Goldach-Rorschach 2 stand unter dem Motto „Offene Scheunentore“, d.h. 12 Tore geworfen und 15 Tore erhalten. Im vierten Spiel war dann die Verteidigung stabiler, das Abzählen klappte wieder besser und wir verloren nur 6:9.

Es spielten: Nico Gahler, Orell Bettenmann, Dino Hukanovic, Thadäus Sisay (vorne von links), Philipp Knüsli, Carlos Richter, Deen Gaibie (hinten oben von links)
Es coachten: Didi Luchmann (ganz links) und Heinz Metzger (hinten rechts)

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media