U9: Spieltag in Uzwil

29.08.2016

Sensationeller Saisonstart der U9


Am Sonntagnachmittag startete für die U9-Mannschaft die Saison mit vier Spielen. Die Unsicherheit im Vorfeld war gross. Wie stark sind wir? An diesem Spieltag sollten wir es erfahren.
Unsere gegnerischen Mannschaften hiessen alle Uzwil und waren auch gelb. Der HC Uzwil stellte drei U9-Mannschaften. Gegen eine der drei bestritten die Otmärler zur Abwechslung auch noch eine Streethandball-Partie (4 gegen 4, ohne fixen Torhüter, Unihockeytore, 3x3m Torraum, Weichball, keine Schrittregel).
Die Jungs gewannen alle vier Spiele (7:2 / 16:4 / 9:2 / 12:1). Hinten konnte sich die Mannschaft jederzeit auf einen wachen Torwart verlassen. Pässe und sogar Einwürfe kamen präzis auf freistehende Mitspieler. Die Torschüsse fanden ihren Weg ins Netz und in der Verteidigung wurden etliche Bälle erobert und blitzschnell Gegenstösse lanciert.
Jetzt wissen wir es: Wir sind stark!

SB

Kniend/stehend von links: Basil Fijan, Moritz Hardegger, Nino Schönthal, Nic Marti
Liegend/sitzend von links: Deen Gaibie, Philipp Knüsli, Robert Prskalo
Coach: Sämi Bettenmann.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media