U19 Elite: Niederlage gegen den BSV Bern

27.11.2014

Die U19 Elite verliert gegen den BSV Bern mit 23:27.


Kreuzbleiche, 23. November 2014
Vermutlich ist es so, wie der Trainer Marcel Keller in einem Mail geschrieben hat: Die Mannschaft ist noch nicht so weit, so stabil, so sicher, um Spiele gegen Tabellennachbarn zu gewinnen. Das Endresultat von 23:27 zeigt, dass dieser Gegner zu schlagen gewesen wäre. Sehr positiv, dass sich die Otmärler in der 2. Halbzeit regelrecht herangekämpft haben - oft genügt dies, letzten Sonntag war es zu spät.
Auch in diesem Spiel waren es verschiedene Faktoren (Torhüterleistung, Defensivarbeit, mangelnde Chancenauswertung, zweifelhafte Schiedsrichterentscheide usw.), die zur Niederlage führten. Tatsache war aber, die Jungs kämpften, gaben nicht auf. Für (fast) jedes erzielte Tor musste hart gearbeitet werden, im Gegensatz zum Gegner, der (zu) viele „leichte Tore“ erzielte.
Ein Blick auf die Tabelle zeigt, wir sind dabei, im Mittelfeld. Auch der nächste Gegner, Pfadi Winterthur, ist ein Tabellennachbar. Sechs Spiele, drei Siege, drei Niederlagen. Ein Platz zwischen 5 und 8 sollte ein Ziel sein, das heisst, gegen Teams vom Tabellenende müssen zwei Punkte geholt werden. Daneben braucht es auch einmal einen Sieg gegen einen „Nachbarn“: Wie wär‘s mit einem Zweipunkteerfolg am 7. Dezember 2014 in der Mattenbachhalle in Winterthur?


Neues Spiel, neue Chance, hopp Otmar!
bm


Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media