U9: Spieltag in Romanshorn

21.02.2012

Auch in der mittleren „Leistungsstufe“ erfolgreich

Auch in der mittleren „Leistungsstufe“ erfolgreich
Wo sind die Grenzen dieser Mannschaft? Natürlich ist die Freude gross über den siegreichen Spieltag und dies zu Recht. Das Team spielt als Ganzes schon ganz erfreulich mit dem Zug auf das Tor, unterstützt mit den langen Gegenstoss Pässen unserer aufmerksamen Torhütern, vor allem Nando und Samer. Felix durfte seine kämpferischen Qualitäten im Tor als solides Bollwerk zeigen. Alle Spieler bekamen viele Einsatzmöglichkeiten, so dass die Spiele schnell gestaltet werden konnten. Auch mit nur 3 Feldspielern wussten die Otmärler mit guter Raumaufteilung zu gefallen. Dies ist nicht selbstverständlich in dieser Alterklasse. Lars Rüfli ist erst seit einigen Monaten zu der Mannschaft gestossen, bedeutet aber eine starke Verstärkung für das Team. Diese Resultate sollen Ansporn sein, den Anweisungen des Trainers noch aufmerksamer zu folgen.


TSV St.Otmar-HC Romanshorn 1 15:3
HSC Kreuzlingen-TSV St.Otmar 4:10
TSV St.Otmar-HC Romanshorn 2 15:2
KTV Wil-TSV St.Otmar 4:10
TSV St.Otmar-BSG Weinfelden 14:4


Es spielten: Matteo Bandhauer, Manias Nando, Yannick May, Lars Rüfli, Denis Qovanay, Felix Schulz und Samer Moussa
Istvan Banja

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media