U17 Regio: Keine Chance gegen Teufen

13.02.2012

Gegen Angstgegner TV Teufen war auch diesmal kein Kraut gewachsen.

Im Sport gibt es sogenannte Angstgegner, vom Tennis kennt man das sehr gut. Die U17 Regio hat auch einen: den TV Teufen. Heute Sonntag, 12. Februar 2012 stand dann auch um 14.00 Uhr auf der Anzeigetafel in der Kreuzbleiche: 18:32 für den Gast aus Teufen. Bei den Otmärlern passte nicht viel zusammen, kein Spieler präsentierte sich in Normalform, zu viele technische Fehler und Fehlwürfe, dazu kam gesellte sich noch Pech beim 7m, bei Pfostenschüssen und bei Abprallern. So gesehen heisst die Devise: das Spiel schnell vergessen, gut trainieren und sich auf den nächsten Gegner einstellen. Schon in einer Woche, am Sonntag, 19. Februar können die Jungs hoffentlich wieder Punkte sammeln, um 14.00 Uhr in der Kreuzbleiche gegen den HC Kaltenbach.
Hopp Otmar, es kann nur aufwärts gehen!
B.M.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media