1. Meisterschaftsrunde Jugend U13

16.01.2012

Zwei Siege und eine Niederlage beim Heimspieltag.

 

Sonntag, 15. Januar 2012


Unser Heimspieltag, wir trafen uns pünktlich um 08.45 im Athletikzentrum St. Gallen und waren riesig gespannt auf unser erstes Spiel.


Unser Gegner HSC Kreuzlingen war läuferisch sehr stark und wir waren von Beginn weg sehr gefordert. Alle Spieler setzten sich voll ein; dennoch waren wir des öfteren immer ein Schritt zu spät. Das wirkte sich natürlich sehr schnell aus und wir waren deshalb immer 1 - 2 Tore im Rückstand. In der zweiten Hälfte hatten wir immer mehr Mühe uns in der Verteidigung so zu organisieren, dass wir die Spieler im Griff hatten. Die vielen guten Spielzüge der Kreuzlinger konnten wir einfach nicht frühzeitig unterbrechen. So zogen sie davon und am Schluss verloren wir das Spiel mit 28:24 Toren.


Gut von Thomas eingestellt stellten wir uns dem nächsten Spiel gegen die Kadetten Schaffhausen. Die Jungs spielten konzentriert und kamen auch immer wieder zu guten Abschlüssen. So konnten wir unseren Vorsprung auf 5 Tore ausbauen. Aber Achtung, das Spiel war noch nicht gewonnen. Die Spieler der Kadetten kämpften sich zurück und und erzielten immer mehr Tore. Wir lagen dann sogar mit einem Tor zurück und mussten nochmals alles geben, damit wir endlich den Sieg verbuchen konnten. Nach Guten Abschlüssen von Petar stand es am Schluss 22:20 für den TSV St. Otmar.


Das dritte und letzte Spiel gegen den KJS Schaffhausen war ebenfalls von Anfang an sehr ausgeglichen. In der Verteidigung störten unsere Jungs sehr früh und konnten so einige Tore verhindern. Durch gute Abschlüsse im Angriff konnten wir unsere Führung ausbauen und lagen zur Pause mit 2 Toren in Führung. Weiter gekämpft und bis zum Schluss konzentriert verteidigt, gewannen wir dieses Spiel verdient mit 26:20.


HSC Kreuzlingen - TSV St. Otmar 28:24
TSV St. Otmar - Kadetten Schaffhausen 22:20
KJS Schaffhausen - TSV St. Otmar 20:26


Ein grosses Dankeschön an Petar Ilic, welcher uns super unterstützt hat!!!


Gespielt haben: Petar Ilic, Timon Mata, Nico Stacher, Cornelius Hummel, Carlos Bessa, Jan Filip, Alexander Winter, Leandro Fatzer,Tobias Benz


Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media